Sikkim / Indien

Seit 1997 werden in Gangtok, der Hauptstadt des alten Königreiches und jetzigen indischen Bundesstaates Sikkim Plastisch-chirurgische Workshops mit Schopfheimer Beteiligung durchgeführt, die außerordentlich erfolgreich verlaufen und eine große Anerkennung bei der Bevölkerung erfahren. Mit Unterstützung des einheimischen Personals, welches mit großer Begeisterung mitarbeitet, werden in den jeweils 2-wöchigen Einsätzen über 100 Operationen durchgeführt. Die Beziehungen haben sich im Laufe der Jahre sowohl fachlich wie menschlich intensiv entwickelt. Für weitere Einsätze liegen bereits Einladungen vor, die sicherlich auch eingehalten werden. Ein einheimischer Arzt wird zur weitern Ausbildung auch hierher nach Deutschland kommen, um seine erworbenen Kenntnisse am Heimatkrankenhaus wieder anwenden zu können.

Weitere Informationen, Einsatzberichte und weiteres finden Sie hier